Onleihe. Was tun wir hier eigentlich?

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Auch Superhelden brauchen mal Urlaub - aber wer rettet dann die Welt? Juhu, endlich wieder Ferien - Juli kann es kaum erwarten mit seiner Cousine Jenny wieder ins Superhelden-Hotel ihres Onkels zu fahren. Wer weiß, vielleicht wartet dort schon der nächste Superheldeneinsatz auf die beiden? Und wirklich: Der fiese Snakeman hat eine Armee mutierter Riesenkaninchen erschaffen, die mit ihren unterirdischen Gängen eine Großstadt nach der anderen zum Einsturz bringen. Und da die echten Superhelden weiterhin schlaff am Pool liegen und Bruce spontan eine Alien-Invasion abwehren muss, müssen Juli und Jenny eben wieder ran! Ausgestattet mit nichts als einer popeligen Röntgen-Laser-Brille, mit der man durch Mauern, Türen und sogar durch Klamotten gucken kann (Bösewichte in Unterhosen: kein schöner Anblick!). Und noch während Juli sich fragt: "Was tun wir hier eigentlich?", stecken er und Jenny schon mitten in einem rasanten Abenteuer rund um die Welt: durch die Wüste über London nach Paris! Können Juli und Jenny den fiesen Schurken und seine Riesenkaninchen rechtzeitig stoppen? "Voll super, Helden - Was tun wir hier eigentlich?" ist der 2. Band einer neuen witzigen Abenteuerreihe von Erfolgsautor Rüdiger Bertram. Humor, Action und jede Menge Superheldenpower machen diese Reihe zum idealen Lesespaß für Jungs und Mädchen ab 8 Jahren. Mit witzigen Illustrationen von Heribert Schulmeyer. Alle Bände der Reihe: Voll super, Helden (1). Einer muss den Job ja machen Voll super, Helden (2). Was tun wir hier eigentlich? Weitere Bände sind in Vorbereitung. Alle Bände sind auf Antolin.de gelistet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können