Onleihe. Ashtanga-Yoga

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Ashtanga-Yoga ist ein sehr dynamischer Yoga, der das Zusammenspiel von Körper, Geist und Atem fördert und als "Tanz des Atems mit dem Körper" bezeichnet wird. Als Power-Yoga hielt er in abgewandelter Form Einzug in viele Fitness-Studios. Ashtanga-Yoga - wirkt ganzheitlich wohltuend - unterstützt den Abbau von Stress - hält jung und beweglich - fördert Konzentrationsfähigkeit und Vitalität Ashtanga-Yoga umfasst mehrere Serien von Übungsabfolgen mit einer festgelegten Reihenfolge und steigendem Schwierigkeitsgrad. In dieser umfassenden Einführung werden die Übungen der ersten Serie genau beschrieben und durch zahlreiche Fotos veranschaulicht; die Wirkung der einzelnen Haltungen und Bewegungsabläufe wird erklärt und der geistig-spirituelle Hintergrund dieser Yoga-Praxis verdeutlicht.

Autor(en) Information:

Susanne Alfuß ist Journalistin, Dreh- und Sachbuchautorin. Ihre Begeisterung für Ashtanga-Yoga führte sie zur BDY-zertifizierten Ausbildung bei Beate Guttandin in der ashtanga yogawerkstatt Köln und im Winter 2005 nach Mysore zu Sri K. Pattabhi Jois.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können