Onleihe. Smart Contracts

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Dieses essential vermittelt einen Einblick in die Grundlagen von Smart Contracts. Smart Contracts sind kleine Computerprogramme, die vor allem im Zusammenhang mit der Blockchain-Technologie zum Einsatz kommen. Mit ihnen lassen sich Verträge digital abbilden, überprüfen und automatisiert vollziehen. Die damit verbundenen Potenziale sind bei weitem noch nicht ausgeschöpft, doch schon jetzt finden sich zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten. Allerdings werfen Smart Contracts auch eine Reihe rechtlicher Fragen auf. Die Autoren erläutern die Bedeutung und die Struktur von Smart Contracts und geben einen Einblick in deren rechtliche Handhabung. 

Autor(en) Information:

Dr. jur. Robert Wilkens ist für eine Big Four-Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft in Berlin tätig, wo er sich u. a. den Fragen der Unternehmens-Compliance beim Einsatz neuer Technologien widmet. Dr. jur. Richard Falk arbeitet als Rechtsanwalt und Freelance-Consultant für Big Four-Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften sowie internationale Wirtschaftskanzleien in Berlin und London. Er berät vornehmlich Technologieunternehmen im Gesellschafts- und IT-Recht sowie in Fragen der Unternehmens-Compliance.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können