Onleihe. Von Mächten und Menschen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wolfgang Reinhard schlägt erzählerische Bögen vom Alten Ägypten unter Kleopatra bis zu den Legenden um Karl den Großen, von Martin Luthers Thesenanschlag, der nie stattgefunden hat, bis zu Bismarck und dem Bau Neuschwansteins, von der kolonisatorischen Unterwerfung der Welt durch Europa bis zum heutigen Nahostkonflikt. Immer behält er seine Sympathie für die Menschen, die den großen historischen Entscheidungen ausgesetzt sind. Eine Einführung in die Weltgeschichte von einem Meister seines Fachs.

Autor(en) Information:

Prof. Dr. Wolfgang Reinhard hatte lange Jahre einen Lehrstuhl für Geschichte in Freiburg inne. Er zählt zu den einflussreichsten deutschen Historikern der letzten Jahrzehnte. Einem großen Publikum ist er bekannt geworden mit seinen hochgelobten Büchern "Eine Geschichte der Staatsgewalt" (1999) und "Lebensformen Europas" (2004).

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können